Gaststätte

2021 neue Pchter 1-bearb

Wegen der großen Ausfälle musste das Ela Ela leider schließen. Wir wünschen Emi Pegiou und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft und danken ihr herzlich für die gute, freundschaftliche Zusammenarbeit.

Gleichzeitig freuen wir uns, dass die pächterlose Zeit nicht lange anhält. Bereits am 1. April werden Elena und Lefti Papanikolaou unsere Vereinsgaststätte neu eröffnen.

Bis jetzt haben sie die „Taverna Stago“ in Mannheim geführt. Unter gleichem Namen und ähnlichem Konzept werden Sie nun unsere neuen Clubwirte.

Wenn Du schon mal einen Eindruck haben willst:

www.facebook.com/TavernaStagonTeam/

oder

https://de.restaurantguru.com/Taverna-Stagon-Mannheim

Die Telefonnummer wird voraussichtlich die gleich bleiben wie beim Ela Ela, so dass Du unter der gewohnten Nummer anrufen kannst.

Wir freuen uns sehr auf die kommende Zeit und das neu gestaltete Restaurant.

Herzlich willkommen.

Hinweis: Wenn Du noch einen Gutschein für das Ela Ela hast, dann kannst Du diese auch in der Taverna Stagon einlösen.


Die Gaststätte verfügt über insgesamt 80 Sitzplätze und zusätzlich steht eine "Biergarten-Terrasse" mit 80qm Fläche für ca. 40 Personen zur Verfügung. Über die Clubhausgaststätte kann auch kurzfristig die Kegelbahn angemietet werden. Näheres hierzu finden Sie unter der Rubrik "Weitere Sportarten" und hier unter "Kegeln".

Öffnungszeiten:

...folgen noch

Palmgarten innen 01 Palmgarten innen 03


Für Fragen und Reservierungen wenden Sie sich bitte an:

Taverna Stagon
0721 / 96498727

oder schreiben Sie uns eine eMail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      


Historisches zum Clubhaus

Das erste Clubhaus wurde an der Brückenstrasse im Jahr 1927 vom damaligen "Arbeitersportverein Hagsfeld" erbaut. Während des Zweiten Weltkrieges (1939 - 1945) wurde das Clubhaus im Jahre 1944 durch Bomben und Brand total zerstört. Der Wiederaufbau erfolgte ab April 1945 bis zur Einweihung am 10.06.1950. Danach war das Clubhaus wie folgt verpachtet:

Pegiou Ermioni 01.09.2018 - 28.02.2021
Kanata Evangelia 01.07.2016 - 31.07.2018
Ali Rebekka 01.03.2012 - 31.07.2016
Geschlossen     wegen Umbau 01.01.2012 - 29.02.2012
Hornung Frank 01.01.1983 - 31.12.2011
Kupschuss Erika 01.07.1980 - 31.12.1982
Umzug am 01.01.1980     in das neue Clubhaus
Kupschuss Erika 01.09.1977 - 30.06.1980
Kohnert Gerlinde 01.04.1975 - 30.08.1977
Gass Hildegard 01.04.1970 - 31.03.1975
Held Emma 01.03.1967 - 31.03.1970
Gierich Gisela 01.01.1965 - 28.02.1967
Paul Peter 15.10.1963 - 31.12.1964
Pallmer Gustav 01.08.1961 - 30.09.1963
Frey Erich 01.08.1958 - 31.07.1961
Heck Julius 01.03.1952 - 31.07.1958
Schell Kurt 01.09.1950 - 28.02.1952

asv clubhaus 1950 

Das "alte" Clubhaus wurde ab 01.08.1981 bis 30.09.1982 weiter vermietet an die Stätte für Querschnittsbehinderte und anschließend an die Freiwillige Behindertenhilfe Durlach bis Ende 1984. Wegen einer städtischen Auflage erfolgte aber dann im April 1986 der Abriss.