C-Mädels: 3.Platz beim SV Blankenloch Sportfest

obgleich wir im Spiel um Platz 3 gegen den FC Dietlingen in der Schlußsekunde den Ausgleich erhielten, gewannen wir gemeinschaftlich das Neunmeterschießen mit gar sechs Schützen. Xenia hielt drei Neunmeter sensationell! Melis, Chiara, Terese und Kim verwandelten ihre Neunmeter sehr sicher. Pia scheiterte an der Latte und Noa hatte ganz knapp drüber gezielt. Einzig die Spiele gegen Blankenloch I und II konnten nicht gewonnen werden, hier waren wir einfach nicht zielstrebig genug und insbesondere im Halbfinale gegen Blankenloch I zweikampfschwach. Den Abend vorher waren einige Mädels beim Abschlußfest in Hagsfeld, welches wohl noch sehr in den Knochen steckte. Vormittags spielen unsere Mädels grundsätzlich nicht gerne Fußball, dies ist einfach nicht deren Zeit. Viele Tore bei diesem Turnier sind aus flachen Fernschüsse auf dem nassen Rasen entstanden, denn hier hatten alle Torhüterinnen logischerweise große Probleme. Trotzdem hatten wir unser Minimalziel erreicht und können auf diesem aufbauen.