C-Mädels siegen 7:2 gegen FV 08 Göbrichen

Am 17. Juni 2015 trafen bei schönem Wetter die C Mädels vom ASV auf die Spielerinnen des FV 08 Göbrichen. Das Spiel begann pünktlich um 18:30 Uhr. Die Mädchen vom ASV dominierten das Spiel von Beginn an und konnten sich schnell und geschickt Chancen erspielen. Erfolgreich durchsetzen konnte sich aber erst Pauline, in der 27. Minute, die nach Vorlage von Larissa, den Ball schwungvoll mit links ins gegnerische Tor kickte. 1:0 für den ASV. Durch dieses Tor motiviert, erhöhte Anika, sechs Minuten später auf 2:0, nach einer schönen Vorlage von Johanna, die sich sehr präsent ins Spiel einbrachte. Auch Larissa konnte sich in Folge gegen die gegnerische Abwehr durchsetzen und das 3:0 erzielen. Der Elfmeter, der kurz vor Abpfiff der ersten Halbzeit, nach Foul an Larissa, gegeben wurde, scheiterte am gegnerischen Keeper. Somit endete die erste Halbzeit 3:0 für den ASV. 
c jun 17 6 Die zweite Halbzeit wurde von den Mädchen des ASV angespielt. Die druckvoll auftretenden ASV´ler erspielten sich sofort eine Torchance über Laura und Larissa, scheiterten aber am Pfosten, respektive an der Torfrau der Göbricher. Diese konnten den anschließenden Konter und die relativ weit heraus gekommene Torfrau des ASV nutzen und so den Anschlusstreffer zum 3:1 erzielen. Das wollten die Spielerinnen des ASV nicht auf sich sitzen lassen und erhöhten weiter den Druck. In der 40. Minute schoss Larissa, die wiederum souverän die gegnerische Abwehr ausspielte, das 4:1 und 12 Minuten später das 5:1. Ein kleines Missverständnis der Mannschaft des ASV ließ in der 66. Minute den FV 08 Göbrichen das 5:2 Anschlusstor erzielen. 3 Minuten später beantwortete dies aber Alisa und baute die Führung, nach einem schönen Torschuss ins linke untere Eck, auf 6:2 aus. Abschließend schoss Larissa, für die gegnerische Torfrau unhaltbar, zum Endstand von 7:2.

Die Spielerinnen des ASV haben ein wirklich schönes Spiel gezeigt. Es war ein sehr laufstarkes Spiel, bei dem der ASV sich als stärkere und sicherere Mannschaft präsentieren konnte und dem FV 08 Göbrichen wenig Raum zum Spielaufbau ließ. Das Spiel wurde so zu Recht mit 7:2 gewonnen.
Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/