Saisoneröffnung C Juniorinnen

Geschrieben von Becker.

 

ASV-SSV3 2

Willkommen zum Saisonauftakt unserer C Juniorinnen am heutigen Samstag den 14.September. Zu Gast an der Tagweide die Juniorinnen des SSV Waghäusel.

Weit vor dem Spielbeginn kam das Team zusammen um gemeinsam Mittag zu essen. Alles selbst zubereitet und viele gesunde Sachen dabei. Essen verbindet, so auch hier beim neu formierten Team. Stimmung prima, also rein in den ASV Dress und raus auf das Grün. Die Septembersonne gab Ihr bestes und bei strahlenden Sonnenschein erfolgte pünktlich um 13:30 Uhr der Anpfiff. Spielleitung von Aleyna, Jil und Isabela drei Spielerinnen der B Mädchen als Schiedrichter Gespann. Eine gute Anzahl von Zuschauern mit dabei. 

Mit Schwung und Elan gestalteten unsere Mädels das Match. Die ersten guten Aktionen vor dem Tor des SSV. In der 14 Minute war es Katharina, die unsere Farben in Führung schoss. In der 21 Minute sorgte Finja für die 2:0 Führung. Defensiv war alles paletti dafür sorgten Nora, Noelle, sowie Katharina. Torfau Olivia mit sicherem Auftreten als wervoller Rückhalt . So ging es in die Pause. Fußballherz was willst Du mehr. 

Kaum war die Partie wieder angepfiffen erhöhte Jule auf 3:0 nach einer fantastischen Vorarbeit von Amelie.  Alles gelaufen ? Mitnichten wie sich zeigte. Die Mädels des SSV wehrten sich tapfer und knipsten ein zum 3:1. Wenige Minuten später ein Heber der sich in unser Tor senkte. Uhhps 3:2 Anschluß. Es wackelte etwas. Unbeirrt davon, spielten meine Schützlinge weiter. Finja netzte in der 55 Minute mit einem sehenswerten Tor zum 4:2 ein. Auch den 5:2 Endstand markierte Finja. Alle Chancen von Amelie, Viktoria, Samira noch erwähnt, somit ein verdienter Erfolg. Guter Start in die Herbststaffel. Es entwickelt sich gerade sehr viel Positives. Beeindruckend was unsere Mädels abgeliefert haben, bei sommerlichen Temperaturen. Auch ein Dankeschön an unsere zahlreich Zuschauenden Eltern. Für ASV am Ball: Olivia - Noelle - Nora - Katharina - Mira - Samira - Viktoria - Amelie - Jule - Finja.....

Liebe Leserinnen und Leser, danke für Eure Aufmerksamkeit. besucht uns bald mal wieder.