B-Mädels 20:0 Pokal-Kantersieg

Geschrieben von Alessandro Di Risio.

Unsere B-Mädels, welche nur im Badischen Verbandslokal starten, gelang am letzten Mittwoch ein famoser 20:0 Kantersieg zu Hause gegen die neuformierte B-Juniorinnen Mannschaft vom Polizei Sportverein Karlsruhe.

Es war überragend was alle zwölf Mädels darboten. Taktisch diszipliniert, zweikampfstark, und immer anspielbar mit ausgeprägten Torhunger dominierten sie den PSV Karlsruhe. Selbst bei laufenden Positionswechsel, z.B. nach Einwechslungen, gab es keine Eingewöhnungszeit, sondern wurde weiter das Tor getroffen. Der PSV gab zwar nie auf, war aber (noch) überfordert. Unsere Mädels sind bereits konditionell und spieltechnisch in der Lage, sich mit allen B-Mädelsmannschaften zu messen. Daher freuen wir uns auf die Auslosung und hoffen auf weitere attraktive Pokalspiele. Selbst die jungen C-Mädels fügten sich dem System perfekt ein, sodass es uns für die Zukunft keine Bange ist. Mädels super, weiter so!

Es spielten: Melanie, Nikola, Annika U., Ada, Annika T., Johanna, Viviana, Emilia, Leonie, Laura, Maja und Franziska

Torschützen: Viviana (6), Laura (5), Annika T. (4), Franziska (2), Ada (1), Maja (1), Johanna (1) 

Euer

Sandro 

 

Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/