Neues aus der F-Jugend

Geschrieben von Pia Flemmer.

Viel Zeit blieb der neu gebildeten F-Jugend nicht zwischen den Sommerferien und dem Start der Staffelspiele Anfang Oktober.

Ihre ersten Erfahrungen in der neuen Besetzung machten sie beim Sportfest, bei dem sie sowohl Samstag, als auch Sonntag spielten. Die Motivation war enorm groß.
Dies lies auch bei den fünf Staffelspieltagen nicht nach, was in der F-Jugend das Wichtigste ist: die große Begeisterung. Daneben sind vor allem den Jungs aber auch die Ergebnisse wichtig. Besonders stolz waren sie nach dem Spieltag in Durlach Aue, wo sie alle vier Spiele gewinnen konnten.


Nun muss der Ball wieder Ruhe und die Jungs und ihre Trainer hoffen, dass es bald, bald wenigstens draußen wieder weiter geht.

Die Trainer Roland Metzke und Friedel Grabe