Bambinis beim TSV Pfaffenrot 20.07.2013

Bei wunderschönem Wetter trafen wir uns am 20.07.13 beim TSV Pfaffenrot zum Bambini Spielfest. Mit 2 gemeldeten Mannschaften und jeder Menge Fans liefen wir gegen 11 Uhr am Sportpark ein und suchten uns sofort ein schattiges Plätzchen mit bestem Blick auf die Spielfelder. Dann hieß es schon: Trikots an und los geht's.

Die Mannschaft ASV 2, bestehend aus Elena, Lamis, Manuel, Amjad, Loay, Celine, Marcelo, Finn und Noah, durfte auch gleich ihre erste Bewährungsprobe bestehen: Gegen deutlich größere Spieler vom FSSV Karlsruhe 2 lag man schnell mit 0:1 hinten und musste nach 10 Minuten das Spiel mit 2:8 verloren geben. Auch die beiden nächsten Spiele wurden hoch verloren. Dann berappelte sich das Team und konnte im vierten Spiel ein 1:1 erzielen.

Darauf folgte ein weiteres Unentschieden und schließlich konnten unsere Bambinis das letzte Spiel mit 2:1 gewinnen.

Die Mannschaft ASV 1 stieg deutlich besser in das Turnier ein und gewann das erste Spiel mit 10:0. Auch bei den folgenden Spielen ließen sich Marvin, Jakob, Lauren, Leopold, Joshua, Valentino, Antonio und Thaddäus nicht die Butter vom Brot nehmen und gewannen souverän mit 1:0, 7:1 und nochmal 1:0. Lediglich ein kleiner Ausrutscher mit 2:4 gegen TSV Reichenbach dämpfte die makellose Bilanz.

Gespielt wurde jeweils 4 gegen 4 und unsere Trainer machten von ihren guten Auswechselmöglichkeiten regen Gebrauch, so dass jeder und jede zum Einsatz kam. Natürlich wurden unsere Bambinis dabei von den mitgereisten Fans lautstark unterstützt.

Zwischen den Spielen konnten die Kinder lustige Spielestationen absolvieren. Ganz klar war Schwammwurf bei diesem heißen Wetter der absolute Hit. Auch die aufgestellten Wasserkübel zwischen den einzelnen Fußballfeldern erfreuten sich großer Beliebtheit und so versuchten sich unserer Akteure, in den Spielpausen beim „Kopf in das Wasser tauchen" zu übertrumpfen.

Zum Abschluss trafen sich alle Spieler zur Kinderdisco im Festzelt. Wer allerdings meint, dass die Kinder nach den Spielen in der heißen Mittagssonne eigentlich total k.o. sein sollten wurde eines Besseren belehrt: Tüchtig wurde noch bei Liedern wie „ Cowboy Joe" und „ Das springende, singende Känguru" eine gute halbe Stunde mitgetanzt, mitgesungen und gefeiert. Dann gab es die ersehnten Medaillen und wir konnten uns nach 3 Stunden Spielfest müde, aber glücklich auf den Heimweg machen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spieler, Fans, Trainer und Organisatoren. Es hat Spaß gemacht und bis zum nächsten Mal.

Sylke + Frank

 IMG 1007 640x427IMG 1037 640x427IMG 1040 640x427IMG 1058 640x427IMG 1069 640x427IMG 1084 640x427IMG 1153 640x427IMG 1185 640x427IMG 1246 320x480IMG 1257 640x427IMG 1258 640x427IMG 1300 640x427IMG 1340 640x427IMG 1352 640x427IMG 1394 320x480IMG 1501 640x427
Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/