Herren 1 - Unentschieden gegen Malsch

Geschrieben von Matheis Kehl.

ASV Hagsfeld gegen FV Malsch 1:1

in den ersten 30 Minuten spielte Malsch stark auf. Auf dem schwer bespielbaren Boden beherrschten die Gelb-Schwarzen das Geschehen. Die Jungs von der Tagweide kämpften zwar, doch die Gäste erspielten sich mit guten Kombinationen zwei, drei gute Möglichkeiten.

Ein gerechtfertigter Foulelfmeter verwandelte  Hodzic zur Führung für die Gäste. Doch ab ca. der 30. Minute kamen die Gastgeber immer besser ins Spiel. Über den Kampf holte man man sich Spielanteile.

In der zweiten Hälfte ließen die Gastgeber nicht nach und erspielten sich auf ihrer Seite Möglichkeiten. Nach einem Schnitzer in der ASV-Abwehr hätte Hodzic den Sack zu machen können - doch er vergab freistehend vor dem Keeper des ASV.

Mit der Einwechslung von Kramaric bekamen die Gäste immer mehr Probleme die Angriffsreihen der Blauen vom Tor fernzuhalten. Schaber war es der den Ausgleich in der 55. Minte erzielte.

In den weiteren Minuten hatten die Gastgeber noch die ein oder andere Möglichkeit die nicht genutzt wurde. Das Unentschieden ist - auf Grund der beiden verschiedenen Halbzeiten in der jeweils eine Mannschaft dominierte - ein gerechtes Ergebnis.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/