Herren 1 - Heimsieg gegen Spöck

Geschrieben von Matheis Kehl.

ASV Hagsfeld – FC Spöck 1:0

In der ersten Halbzeit entwickelte sich das Spiel auf ein Tor. Die Gäste konnten sich kaum befreien. So traf Schaber nur den Pfosten und Falk verfehlte das leere Tor im Nachschuss. Mehrere Möglichkeiten boten sich den Gastgeber die nicht genutzt wurden.

Erst in der 45. Minute konnte Joram nach einem schönem Zuspiel von Zehnle das wichtige Führungstor erzielen. In der zweiten Hälfte kamen die Gäste besser ins Spiel. Immer öfters wurden die Situationen im Hagsfelder Strafraum gefährlicher. So hatte man nach einem Eckball Glück nachdem Keier einen Ball für die Gastgeber von der Linie klären konnte. Auf der Gegenseite versäumte man es die Führung auszubauen. Falk Kramaric Zehnle und Böhm konnten mehrerer Möglichkeiten nicht nutzen. Zum Schluss blieb es bei diesem knappen aber verdienten Sieg für die Jungs von der Tageide.

Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/