Herren 1 - Unentschieden gegen Malsch

Geschrieben von Daniel Deibat.

Bereits am Samstag reiste der ASV nach Malsch zu einem richtungsweisenden Spiel. Es muss gewonnen werden, um den Anschluss zum Mittelfeld nicht zu verlieren.
Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Beide Mannschaften nahmen sich nicht viel und hielten sich meist im Mittelfeld auf. Auf beiden Seiten gab es zwei Chancen, die nicht genutzt wurden.
In der zweiten Halbzeit hatte der ASV das Chancenplus auf seiner Seite. Allerdings konnte Malsch ihre erste Chance nutzen, nachdem es ein Absprachefehler in der ASV Abwehr gab. Lange hielt dies nicht. Niederer konnte knapp 10 Minuten später den Ausgleich erzielen. Der ASV hatte mehrere gute Möglichkeiten das Spiel zu drehen, konnte diese aber nicht nutzten. Ein Spektakel, was sich durch die ganze Runde zieht.
 
Am Ende musste man sich enttäuschend wieder mit einem Punkt zufrieden geben. Das einzige was bleibt, ist die Erkenntnis, dass man besser spielt, als der Tabellenplatz aussagt. Hoffentlich wird dies bald auch in Zählbares umgewandelt.

 

Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/