AH: 2:2 (0:2) DJK Daxlanden gegen ASV Hagsfeld

Geschrieben von Alessandro Di Risio.

In einem sehr guten und fairen AH-Spiel trennten wir uns, nach zwei völlig verschiedenen Halbzeiten gerecht mit 2:2 Unentschieden. Auf dem sehr seifigen Rasen der DJK kamen erstaunlicherweise beide Mannschaften gut zu Recht. Auch wenn ab und zu jemand wegrutschte oder auf dem Hintern saß (gell Günter) sahen die Zuschauer ein technisch gutes AH-Spiel. Wieder mit einer neuen Viererkette beginnend, spielten wir in der ersten Halbzeit einen erfrischenden Fußball. Überfallartig, insbesondere über den agilen Siggi, kamen wir schnell nach Vorne. Die Offensive erwischte einen guten Tag und deshalb kamen wir gleich zu ein paar guten Chancen. Nach ca. zehn Minuten konnte ich, nach Vorarbeit von Siggi, das 1:0 erzielen. Dies war mein 50.Tor im 87. Spiel für unsere AH. Kurze Zeit später konnte mein Sturmpartner Lui ebenso einnetzen und so stand es Mitte erster Halbzeit bereits 2:0. Die DJK kämpfte nun stärker, fand aber noch kein Mittel unsere Defensive zu überwinden. Günter, Bernd und Horst machten im Mittelfeld zu, sodass Eugen, Bixen und Gauli (ehemaliger Jugendspieler) aus Berlin nur noch im Notfall einspringen mussten. Durch diese Defensivtaktik entstand aber ein großes Loch zu uns Stürmern, welche ab und zu völlig alleine gegen drei, vier Daxlander anrennen mussten. Renk war nun das einzige Bindeglied zur Offensive. In der zweiten Halbzeit spielten wir leider genauso defensiv, welches die Daxlander dann gegen Ende ausnutzten. Nach einigen Wechseln, stand die Defensive nicht mehr so kompakt und die wenigen Entlastungsangriffe verpufften kurz vor dem gegnerischen Strafraum. So geschah es, dass wir aufgrund von Stellungsfehlern den Anschlußtreffer erhielten. Wolfgang im Tor wurde nun richtig gefordert. Tragisch war natürlich das 2:2 welches wir kurz vor Schluß durch ein "halbes Eigentor" erhielten. Friedel und sein Gegenspieler köpften gemeinsam den Ball unhaltbar ins lange Eck.
Fast hätten wir das Spiel nochmals gedreht, aber Renk vergab kurz vor Schluß noch eine gute Torchance. Nichtsdestotrotz waren wir trotzdem zufrieden, denn letztes Jahr kamen wir nicht so gut aus den Startlöchern. Also Männer, lasst uns an den zwei guten Spielen anknüpfen!

Ciao
Euer Sandro

Noten: Wolfgang (1,5); Eugen (2), Bixen (2), Bernd (3), Gauli (2), Günter (3), Horst (2), Renk (2,5), Siggi (1,5), Lui (2), Friedel (3), Tariel (3,5), Timo (3,5), ich selber...50!

AH: 3:0 Saisonauftaktsieg beim FZK Grünwinkel

Geschrieben von Alessandro Di Risio.

Trotz der widrigen Umstände (Novemberwetter Regen, Wind, Kälte) gewannen wir unser Auftaktspiel bei der FZK Grünwinkel mit 3:0 Toren. Unsere Defensive hatte heute einen guten Tag und entschärfte fast jeden Angriff, sodass unser Wolfe im Tor nur einmal richtig beschäftigt wurde, dies mit Bravour bestand und sonst nur mit dem Ball hinter dem Tor suchen "belohnt" wurde. Günter, Eugen, Horst, Bernd und Friedel hatten ihre Gegenspieler gut im Griff. Im Spielaufbau taten wir uns ein bischen schwer, welches aber an dem neu formierten Mittelfeld lag. Zwei Spieler (Oli F. und der Neffe von Günter) mussten erstmal die Mannschaft kennenlernen. Deshalb holperte es auch ein bischen. Aber vorne im Angriff konnten wir trotzdem zuschlagen. Renk gerade fünf Sekunden auf dem Platz erzielte das 1:0, als ich von Jörg kurz draußen über die Neuordnung der anderen Seite instruiert wurde, da er nicht über den ganzen Platz brüllen wollte. Durch einen schönen Konter erzielten wir durch Lui das 2:0 vorbereitet durch Olsen und mir selber, welches seine katastrophale Torausbeute aus dem Testspiel (8:3) beim KSV am Donnerstag, vergessen machte. Danach brach dann Grünwinkel zusammen und wir konnten durch Überzahlspiel den 3:0 Endstand durch Botox erzielen. Die dritte Halbzeit war spannender, hier ging es fast unentschieden aus...

 Endlich wieder Noten:

  Wolfe (2), Eugen (3), Horst (2,5), Günter (2), Botox (3), Friedel (3), Neffe von Günter (2), Oli F. (2), Olsen (2,5), Timo (3), Renk (2,5), Lui Eigensinn (2,5), Jörg 200 km/h Passspieler (2,5), ich selber... 

Ciao

Euer Sandro

Geplante AH-Spiele in 2012

Geplante Spiele in 2012
(Stand: 08.03.2012):

Sa. 21.04.12 17:30 SV Grünwinkel  - ASV Hagsfeld

Sa. 28.04.12 17:00 SF Dierbach  - ASV Hagsfeld

Sa. 05.05.12 18:00 DJK Daxlanden  - ASV Hagsfeld

Fr. 11.05.12 19:00 in Mutschelbach    AH Sportfest

Sa. 19.05.12 18:00 FV Daxlanden   - ASV Hagsfeld

Sa. 16.06.12 17:30 DJK Durlach   - ASV Hagsfeld

Sa. 23.06.12 18:00 PSK Beiertheim   - ASV Hagsfeld

Sa. 30.06.12 17:00 ASV Durlach Turnier  - Durlach Aue + (anschl. Grillabend)  ASV Hagsfeld

Sa+So 7.+8.7.12  Ausflug nach Bamlach Sportfest

Sa. 14.07.12 15:00 Sportfest ASV    AH-Turnier

Sa. 21.07.12 18:00 DJK Bruchsal  - ASV Hagsfeld

Sa. 15.09.12 17:00 ASV Hagsfeld   - SG Stupferich

Sa. 22.09.12 17:00 TSV Etzenrot  - ASV Hagsfeld

Fr-So  28. - 30. 09.2012    AH Jahrersausflug nach Rüdesheim

Sa. 06.10.12 17:00 ASV Hagsfeld  - Durlach Aue

Sa. 13.10.12 17:00 ASV Hagsfeld  - FV Daxlanden

Sa. 20.10.12 16:30 TV Hayna   - ASV Hagsfeld

Sa. 27.10.12 17:00 ASV Hagsfeld  - KSV Karlsruhe