AH - Turnier in Langensteinbach

Geschrieben von Jürgen Schwörer.

Beim AH Turnier in Langensteinbach belegten wir Platz 4

Da Mutschelbach kurzfristig absagte, waren 14 Mannschaften am Start. Immerhin wurden wir Vierter, wobei insgesamt mehr für uns drin gewesen wäre. Leider gab es durch Matheis und Dome 2 kurzfristige Absagen, die unsere Kaderqualität definitiv negativ beeinflussten.

 

Von unseren 6 Spielen waren lediglich 2 gut. Uns fehlte die Homogenität, wir hatten einige Abwehrprobleme und im Spiel nach vorne fehlte uns Kreativität und Beweglichkeit. Zunächst kamen wir mit einem 2:0 Sieg gegen Etzenrot durch 2 Tore von Georgi ordentlich ins Turnier. Das zweite Match "vergeigten" wir dann mit einem 0:2 gegen den Gastgeber Langensteinbach. Das 3. Gruppenpiel gewannen wir mit 5:1 gegen allerdings schwache Friedrichstäler. Torschützen 2x Georgi, Fatmir, Hasan und Christian. So wurden wir Gruppenzweiter und kamen im 1/4 Finale gegen Ersingen, gegen die wir unser bestes Spiel machten. Durch einen 9 Meter von Fatmir gingen wir in Führung, mussten dann aber 3! Sekunden vor Schluss den Ausgleich hinnehmen. Das fällige 9 Meterschießen entschieden wir zu unseren Gunsten, wobei Freddy zwei 9 m hielt. Das so erreichte 1/2 Finale verloren wir 0:1 abermals gegen Langensteinbach und das Spiel um den 3. Platz verpatzten wir quasi kampflos mit 5:0 gegen Wettersbach