Toller Saisonabschluß der Frauen

Saisonabschluß einer tollen Saison!

Am Samstag, 09.07.16 morgens um 10:00 Uhr konnte man 25 Spielerinnen am Treffpunkt begüßen.

Los ging die Fahrt in Richtung Willstätt, wo in der Zweigniederlassung der Firma Schrauben Jäger ein erster Zwischenstopp eingelegt wurde.

Bei einer kleinen Stärkung ging es dann weiter zum eigentlichen Ziel, dem Soccer-Park Ortenau.

Eingeteilt in kleinen Gruppen, wurde dann versucht die fußballerischen Qualitäten im Fußball-Golf zu testen.

Nach knapp 3 Stunden waren die 18 Bahnen inklusive Sonnenbrand, von Allen mehr oder weniger mit Erfolg bewältigt.

Nach einigen Zwischenstopps wurde gegen 18:00 Uhr das letzte Ziel angesteuert, die Ernst-Schiele-Hütte mitten im Wald von Hohenwettersbach.

Dort war bereits von einigen fleißigen Helfern alles zum abschließenden Grillen vorbereitet. Man konnte am Abend auch noch etliche andere Spielerinnen begrüßen, die leider tagsüber anderen Verpflichtungen nachkommen mussten.

Insgesamt waren beim gemütlichen Grillen über 50 Personen anwesend und bei kühlen Getränken aus der "Eiswanne" wurde viel über die abgelaufene Saison erzählt und gelacht.

Der Spielerrat bedankte sich im Namen der Mannschaft beim gesamten Trainer-und Betreuerteam für die abgelaufene Saison und überreichte allen ein kleines Präsent.

Eine kleine Ehrung gab es auch für die Trainingsfleißigsten der abgelaufenen Saison, von denen "Natze" Klupp mit 101 Trainingseinheiten von 109 Einheiten weit vorne lag. Julia Schwebler und Carmen Fetzner komplettierten die Rangliste.

Als Dankeschön für die tolle Saison 2015/2016 erhielten alle Anwesenden eine Tasse mit dem Gruppenbild der Betreuer. 

Warum tolle Saison werden sich manche fragen?

Es zählt bei solchen Aufzählungen  nicht immer nur der sportliche Erfolg, welcher bei den Frauen 1 mit Platz 6 in der Oberliga ein wenig unter den Erwartungen blieb.

Die Frauen 2 konnten ihr bestes Resultat mit Platz 2 erreichen, seit man in der Verbandsliga spielt.

Den Badischen Futsal-Meistertitel konnte man wie in den Jahren zuvor erneut gewinnen.

Gewonnen hat aber in dieser Saison der sensationelle Zusammenhalt unter beiden Frauenmannschaften. Es war die erste Saison, seit es zwei Frauenteams gibt, in denen man die ganze Saison über immer genügend Spielerinnen für die Spiele zur Verfügung hatte.

Um diese Harmonie unter fast 40 Spielerinnen über die ganze Saison aufrecht zu erhalten, gehören viele fleißige Helfer und Betreuer dazu.

Danke an dieser Stelle an Robert Bühl (TW-Trainer und Betreuung 2.Mannschaft), Martin Werner (Mädchen für Alles!), Hans-Peter Heilig (Orga sämtlcihe Aktivitäten außerhalb des Platzes), Markus Mumbauer ("Busfahrer", Zeugwart, Linienrichter, und und und...),

Fam. Fetzner (Fan-Club, Kaffee und Kuchenbelieferer, sowie jederzeit zu  helfen bereit), ebenso Ingrid Schwebler, Jürgen Kistner ("Medizinmann") und noch einige andere, jetzt nicht namentlich aufgeführt, die uns mit Kuchenspenden und vielen anderen Kleinigkeiten unterstützt haben. 

All denen galt das DANKESCHÖN beim überreichen der Tassen!

Mit viel Wehmut verließen die Letzten weit nach Mitternacht den Saisonabschluss, da es vielen nochmals bewusst wurde, dass dies der letzte gemeinsame Auftriit der ASV Hagsfeld Frauen 2015/2016 war.

"Weine nicht dass es vorbei ist, sondern freu dich dass es schön war"

oder wie pflegt es ein Hagsfelder Urgestein immer zu sagen.....

"es geht schon irgendwie weiter".......

 

Es darf sich jeder seine Gedanken machen...............

Bilder zum Saisonabschluss findet ihr auf facebook unter 

 https://www.facebook.com/ASV-Karlsruhe-Hagsfeld-Frauenfu%C3%9Fball-254418091397991/

 

 

Badische Futsal Meisterschaft der Frauen

Wer sichert sich die Badische Futsal-Meisterschaft der Frauen?

Diesen Sonntag spielen in Karlsruhe-Grötzingen acht Frauen-Mannschaften die Badische Futsal-Meisterschaft aus. Start ist um 13 Uhr in der Emil-Arheit-Halle. In Gruppe A treten SG Tauberbischofsheim/Dittwar, TSV Neckarau Frauenfußball, FV 09 Niefern e.V. und ASV Hagsfeld Frauenabteilung II an. In Gruppe B spielen Frauenfussball TSV Amicitia Viernheim, VfB Wiesloch Frauen, Sportverein Ottenhausen 1913 e.V. und ASV Hagsfeld. Ein besonderer Dank geht schon jetzt an den Mitausrichter ASV Hagsfeld.

 

Frauenabteilung sucht .......

Die Frauenabteilung des ASV sucht noch für ihre Mannschaften in der Oberliga und Verbandsliga Trainer/Betreuer/Helfer in der Organisation!

Falls Interesse biite melden bei Abteilungsleiter Hans-Peter Heilig (mobil: 0171 9707272)
oder auch Martin Bieser (0172 7325868)

Skiausfahrt immer ein Erlebnis!

ASV Tagesfahrt nach Ehrwald.

Fast pünktlich um 5:05 Uhr ging es für über 30 Personen mit einem großen Reisebus in Richtung Ehrwald.
Trotz sehr langer Anreise mit einigem Stau war die Vorfreude recht groß, ein paar Stunden mit den Ski oder Snowboard die Pisten hinuter zu wedeln.
Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/