Frauen 1 - Weiterer Auswärtsdreier

TB Neckarhausen - ASV Hagsfeld 1   1:5 (1:3)

Mit einem auch in dieser Höhe hochverdienten Sieg beim TB Neckarhausen, konnten die ASV Frauen drei weitere Punkte in der Oberliga sammeln.

Von Beginn an dominierten die ASV Frauen das Spiel und konnten bereits in der 4.Spielminute nach tollen Zuspiel von Paula Zomant durch Miriam Del Brio in Führung gehen.

Die Gäste ließe nach der Führung Ball und Gegner laufen, verpassten aber die Führung auszubauen.
Mit dem ersten Angriff in der 36.Minute und einer Unachtsamkeit in der ASV Defensive, gelang den Gastgebern den zu diesem Zeitpunkt völlig überraschende Ausgleich.

Die Gäste reagierten aber promt und bereits zwei Minuten später erzielte Julia Schwebler die erneute Führung.

Weitere 2 Minuten später konnte Luana Heinzl mit einem Fernschuß das 1:3 erzielen.

Zu Beginn der 2.Halbzeit wurde Neckarhausen mutiger, konnte sich aber in der Offensive nicht durchsetzen.
Hoffnung kam bei den Gastgebern auf, als der Schiedsrichter nach einem unabsichtlichen Handspiel zur Überraschung aller auf Strafstoß entschied.
Isabel Findling konnte aber mit einer tollen Reaktion den Ball an die Latte lenken.

Hagsfeld kontrollierte von nun an das Spiel und ließ in der Defensive nichts mehr anbrennen.

In der Schlussphase konnte das Geburtagskind Miriam Del Brio sich mit dem zweiten Treffer zum 1:4 erneut beschenken. Vorausgegangen war wiederum ein Zuspiel von der toll aufspielenden Paula Zomant, die in der 88.Minute mit dem 1:5 den Endstand erzielen konnte.