Frauen 1 - Erste Niederlage gegen "Filiale"

FV Niefern - ASV 1   1:0 (0:0)

Mit einer unglücklichen 1:0 Niederlage gegen den Badischen Aufsteiger FV Niefern mußten die ASV Frauen die erste Saisonniederlage einstecken.
Niefern, die mit neun ehemaligen Spielerinnen des ASV , sowie insgesamt fünf Spielerinnen mit Zweitligaerfahrung aufliefen, wurden in Hälfte 1 von den Gästen in ihrer eigenen Hälfte ziemlich beschäftigt.
Allerdings gelang es den ASV Frauen nicht, zwingende Torchancen herauszuspielen.
Nach einer Ecke auf den 2.Pfosten konnte Lena Trentl das vermeintliche 0:1 erzielen.
Allerdings verwehrte der schwach leitende Schiedsrichter aus unerklärlichen Gründen den Treffer nicht.

Auch zu Beginn der 2.Hälfte versuchten die Gäste weiter den Führunsgtreffer zu erzielen, agierten aber mit zu wenig Ideen in der Offensive.
Niefern lauerte auf eine Konterchance, die nach einem Ballverlust im MIttelfeld zur ersten Torchance führte, die Niefern auch gleich zum 1:0 nutezn konnte.
Die junge ASV Truppe schaffte es nicht mehr eine gefährliche Chance zu erarbeiten und musste sich geschlagen geben.