Frauen - Kleinfeldturnier beim ASV Grünwettersbach

Geschrieben von Klaus Schreiber.

Mit einem Kader von zwölf Damen trat die Frauenmannschaft des ASV Hagsfeld am Samstag, 15.06.2017 beim Kleinfeldturnier des ASV Grünwettersbach an. Im ersten Spiel der Gruppenphase trafen die Frauen des ASV Hagsfeld auf den direkten Ligakonkurrenten des FV Ettlingenweier. Nach einem 0:1 Rückstand erzielte Sabrina Drebes per Fernschuss den Ausgleichstreffer zum 1:1 und konnte somit den ersten Punktegewinn im Turnier sichern.

ASV Frauen im Halbfinale !

Badischer Pokal der Frauen

FV Niefern - ASV Hagsfeld 4:5 n.E. (0:0/0:0)

Nach 90 Minuten 0:0, nach Verlängerung 120 Minuten 0:0, erst im 11m Schießen fielen die Tore.

Die ASV Frauen sind jetzt bereits zum fünften male nacheinander ins Halbfinale des Badischen Pokal eingezogen.

Auf dem sehr schwer bespielbaren Geläuf war drei Tage nach dem verlorenen Punktspiel (2:3) der Mannschaft anzumerken dass man unbedingt das Spiel gewinnen wollte.

Aufgrund etlicher Ausfälle war die Mannschaft auf einigen Positionen erneut geändert, was aber dem Willen die Zweikämpfe zu gewinnen keinen Abbruch tat.

Niefern lauerte wie gewohnt auf Abspielfehler um schnell umzuschalten, was über die gesamte Spielzeit von den ASV Mädels sehr gut verhindert wurde.

Torraumszenen gab es aufgrund der massiven Defensivarbeit auf beiden Seiten wenige. Trotzdem war das Chancenplus in Halbzeit 1 auf Seiten des ASV, die mit einem Lattentreffer durch Nina Schmid für den ersten großen Aufreger sorgten.

Zu Beginn der 2.Halbzeit drängten die ASV Frauen auf den Führungstreffer, aber es fehlte die letzte Entschlossenheit vor dem Tor.

Das Spiel wurde Mitte der 2.Hälfte hektischer und Niefern bekam in der 75.Minute einen mehr als zweifelhaften Handelfmeter zugesprochen. Vorausgegangen war ein Schuß der Natze Klupp aus 2 Metern Entfernung an den Arm geschossen wurde.

Sarah Leyda im Tor des ASV konnte den Schuß allerdings souverän parieren und so ging es bei teilweise strömenden Regen in die Verlängerung.

In dieser hatten die ASV Frauen eindeutig mehr Spielanteile und Niefern hatte nichts mehr entgegenzusetzen. Man konnte sich noch einige Chancen erspielen, allerdings blieb der ersehnte Siegtreffer aus und Niefern konnte sich ins 11m Schießen retten.

Chronologie: 1:0 Niefern, 1:1 Xenia, Sarah hält den Elfer von Niefern, 1:2 Natze, 2:2 Niefern, 2:3 Claudia, 3:3 Niefern, 3:4 Nathalie D.,4:4 Niefern, 4:5 Julia S.  ENDE !!!

Nach 120 Minuten intensiven Spiel beider Teams hatten die ASV Frauen das glücklichere Ende, aber aufgrund der gezeigten Leistung geht der Sieg vollauf in Ordnung.

Das Halbfinale ist auf Do. 26.05.16 terminiert. Gespielt wird beim Karlsuher SC. Spielbeginn wird noch bekannt gegeben. 

 

 

Reviw on bokmaker Number 1 in uk William Hill Bonus by w.artbetting.net
Free Themes & Templates
http://artbetting.net/